Berliner Eindrücke, von Mark Twain (in German)

Mark Twain

Wer heute in Berlin wohnt und unter den vielen Unzulänglichkeiten der heutigen Stadtverwaltung leiden muss (Stichwörter: Großflughafen und Großbaustelle Invalidenstraße, von dem Dreck auf den Straßen und Gehwegen ganz zu schweigen), wird möglicherweise mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf die Stadt, wie sie Mark Twain 1891 erlebte, zurückblicken. Aber gemütlicher und praktischer als die alte kaiserliche Metropole ist das heutige Berlin allemal. Und wer braucht schon einen Virchow, Helmholtz oder Mommsen, wenn wir Günther Jauch haben…?

Berliner Eindrücke, von Mark Twain {12:47}

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s